Unser Weingut finden Sie im Zentrum von Weißenkirchen in der Wachau. Wir sind ein reiner Familienbetrieb und bewirtschaften derzeit 7,5 ha Weingärten, die rund um unsere Gemeinde auf kleine Parzellen aufgeteilt sind. Unsere Hauptsorte ist mit 70% der Grüne Veltliner, gefolgt vom Riesling mit 15%. Kleineren Anteil hat unser Chardonnay mit 5% und Muskateller mit 2%. Am Rotweinsektor haben wir einen Zweigelt, der mit 8% vertreten ist. Diesen bauen wir als klassischen Rotwein und frischen fruchtigen Rosé aus. Als eines der Gründungsmitglieder des Gebietsschutzverbandes "Vinea Wachau Nobilis Districtus" stehen wir natürlich voll hinter den Kategorien Steinfeder®, Federspiel® und Smaragd®. Für alle unsere Weine gelten die Kriterien der Vinea Wachau. Unsere Weingärten sind allesamt Terrassenlagen und einige sogar in entsprechend steilen Lagen, in denen die Arbeit nur mehr von Hand verrichtet werden kann.

    In unserer Familie wird seit nunmehr fünf Generationen Weinbau betrieben, wobei wir erst seit 1917 in unserem jetzigen Winzerhaus die Weine keltern. Das Anwesen stammt aus dem Mittelalter, der Felsenkeller zählt zu den ältesten und größten in der Wachau, ein perfekter traditionsbewusster Ort, um unsere Weine reifen zu lassen. In den Sommermonaten steht neben unserem Heurigen die Arbeit im Weingarten im Vordergrund, denn ein perfektes Weingartenmanagement ist das Wichtigste, um guten Wein zu keltern. In den letzten Jahrzehnten legten wir besonderen Wert auf Laubarbeit, setzten umweltfreundlichste Maßnahmen in Bezug auf den Planzenschutz. Bei der Bodenbearbeitung ist uns die Nachhaltigkeit sehr wichtig, denn für unsere guten Qualitäten ist ein gesunder guter Boden das Um und Auf. Bei der Ernte legen wir äußerstes Augenmerk auf eine Top-Qualität des Traubenmaterials, denn nur so können wirklich perfekte und makellose Weine entstehen, die unsere Philosophie widerspiegeln. Bei der weiteren Verarbeitung greifen wir auf die älteste und schonendste Art des Traubentransportes zurück - den freien Fall. Im Keller werden ausschließlich Edelstahltanks verwendet, die den Weinen eine klare Linie und jugendliche Frische verleihen. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, wird bei uns natürlich unter genauester Kontrolle gekühlt vergoren. Ständiges Verkosten ist die Grundlage, um bei der Vinifikation immer einen Schritt voraus zu sein. Unsere Weine erhalten immer die Zeit für die Reife die sie benötigen.

    Die Summe dieser Arbeitsweisen bringt Weine der Spitzenklasse hervor.
Weingut Gästezimmer Franz Zottl - Am Weitenberg 105 - 3610 Weißenkirchen in der Wachau - Austria